Ella (Hund)


Ich bin Ella. Ella heißt auf griechisch „komm her!“ Ich war früher ein griechischer Straßenhund. Manchmal bin ich noch ganz schön ängstlich. Aber ich bin trotzdem auch lieb, friedlich und mag gern gestreichelt werden. Ich mag besonders Kinder und alte Menschen. Die haben mir damals in Griechenland immer mal was zum Naschen zugesteckt. Seit ich bei meinem Frauchen bin, darf ich leider keine Schokolade mehr essen, sie sagt, das wäre gefährlich für Hunde.

Ich freu mich immer über Besuch und wer sehr geduldig ist mit meiner Ängstlichkeit, kann mir vielleicht auch etwas beibringen. „Sitz“ kann ich schon, und Pfötchen geben kann ich noch von früher.